Einträge von admin

Unser Auszubildender Julian Hommel im Radio

In der “Ausbildungswoche” stellt Radio KW Ausbildungsberufe vor, die etwas außergewöhnlicher sind. Julian ist im zweiten Ausbildungsjahr bei uns und gibt einen Einblicke in seinen Arbeitsalltag. Teil 1: Julian über seinen Ausbildungsberuf zur Bestattungsfachkraft Teil 2: Wie der Ausbildungsberuf zur Bestattungsfachkraft Julians Leben beeinfluss

1. Vorsorge-Nachmittag bei Bestattungen Wienemann-Keunecke

GUT VORGESORGT Vorsorge-Nachmittag bei BESTATTUNGEN WIENEMANN-KEUNECKE Im Juli 2017 hat der Bestattermeister Michael Keunecke zusammen mit seiner Mutter Margit Keunecke das Bestattungsunternehmen WIENEMANN aus Emmerich am Rhein übernommen. Seit dem ist das Unternehmen unter dem Namen BESTATTUNGEN WIENEMANN-KEUNECKE an der Steinstraße 6 in Emmerich am Rhein ansässig. Hier steht Karin Wienemann auch weiterhin als Hauptansprechpartnerin […]

Keunecke übernimmt Bestattungen Wienemann

EMMERICH/VRASSELT.   Im Juli 2017 wird der Bestattermeister Michael Keunecke zusammen mit seiner Mutter Margit Keunecke das Bestattungsunternehmen Wienemann aus Vrasselt übernehmen. Seit 2004 führen sie gemeinsam das Unternehmen Bestattungen Keunecke in Wesel. Karin Wienemann berichtet: „Aus gesundheitlichen Gründen wollen wir kürzer treten. Durch eine langjährige, partnerschaftliche Zusammenarbeit ist der Kontakt zu Michael Keunecke entstanden.“ […]

Neues Bestattungshaus an der Steinstraße in Emmerich

Die Räumlichkeiten des Beerdigungsinstituts Wienemann-Keunecke wuden jetzt an der Steinstraße eröffnet, v.l. Michael Keunecke, Karin Wienemann, Carly Wienemann und Margit Keunecke.   EMMERICH.   Bestattungen Wienemann-Keunecke hat seinen Sitz an der Steinstraße und will neben den herkömmlichen Bestattungen würdevolle Alternativen bieten. Was so eine Fahrt durch die Emmericher Steinstraße alles bewirken kann. Das erfuhr Michael […]

Abschied in guten Händen

Nach fast 15 Jahren wird das, als Familienunternehmen geführte, Beerdigungsinstitut Wienemann von Bestattungen Keunecke übernommen. Wir bedanken uns bei allen, mit denen wir im Trauerfall zusammenarbeiten durften, für das entgegengebrachte Vertrauen. Das Beerdigungsinstitut wird fortgeführt von Herrn Michael Keunecke und seiner Mutter Frau Margit Keunecke. Das Unternehmen befindet sich weiterhin in Emmerich. Es wird jedoch […]